pexels-scott-webb-2117938.jpg

WAHL ZUM SWISS CLASSIC AWARD

Logo-Swiss-Classic-Award-hoch-Belmot_1200.png
INNOVATION AWARD
Neues Alpenknattern Logo Print.png
ALPENKNATTERN (Mike Zweifel)

Einst verräumt, vergessen, verstaubt, heute entdeckt, restauriert, geliebt: ALPENKNATTERN heisst die einzige Veranstaltung Europas für historische Schneemobile, und was noch kürzlich mit Skepsis betrachtet wurde, verdoppelt jährlich seine Teilnehmer. Die Geschichte der Europäischen Snowmobile-Rennen begann 1969 am San Bernardino in der Schweiz. Ein Hotelier im Ort schrieb das erste Motorschlitten-Rennen aus, um das Januarloch in seiner Region zu überbrücken. Daran nahmen Fahrer aus ganz Europa teil. Schon ein Jahr später nahm der ADAC München diese Idee auf und schuf eine internationale Meisterschaft mit dem Namen Alpen-Cup in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Diese Schneetöff Geschichte hat uns so begeistert, dass wir dieser fast vergessenen Welt ein Revival am Originalschauplatz San Bernardino geben wollten. So wurde ALPENKNATTERN 2017 als Vintage Snowmobile Club of Switzerland gegründet.

 

Mike Zweifel hat Benzin im Blut und die 60er Jahre im Herzen. Wenns qualmt und ein Motor scheppert, blüht er auf. Eine Wanderung in den Bündner Bergen liess ihn nicht mehr los, als er auf ein verwahrlostes, trauriges Schneemobil stiess. Danach ging alles schnell. Recherchen, Kontakte, San Bernardino und Flims. Die Gemeinschaft um die Fans wuchs schnell, bald sind auch Hobby Fahrerinnen und andere Schneefahrzeuge aus der Zeit mit dabei; jünger als 1980 darfs einfach nicht sein. Die Idee von 2016 lebt weiter, die Homage an eine Welt von damals umgeben von Alpen, Knattern, Rauch, Panorama und Schnee ist noch immer ein Traum, leidenschaftlich ist es auch geblieben, klein aber fein findet jedes Jahr ein solches Rennen statt.

www.alpenknattern.com