pexels-scott-webb-2117938.jpg

WAHL ZUM SWISS CLASSIC AWARD

Logo-Swiss-Classic-Award-hoch-Belmot_1200.png
INNOVATION AWARD
racing-fuel-academy-logo.png
RacingFuel Academy
(Wani Finkbohner/Daniel Mauerhofer)

Das Klausenrennen

von 1922 bis 1934 war mit Abstand das bekannteste und schwierigste Bergrennen jener Zeit, trafen sich doch die besten RennfahrerInnen der Welt, um sich am Klausenpass zu messen. Keine andere Bergstrecke faszinierte Zuschauer und Rennfahrer so stark wie die 21,5 km lange Rennstrecke (136 Kurven) von Linthal zur Klausenpasshöhe. Mensch und Maschine waren von der Länge der Rennstrecke, der Beschaffenheit der Strasse in grosser Höhe (1952 m.ü.M.) aber auch von den zum Teil schwierigen klimatischen Bedingungen bis aufs Äusserste gefordert. Auf dem Urnerboden erreichten die Rennwagen Spitzentempos von über 200 km/h. Der Streckenrekord wird von der Rennfahrerlegende Rudolf Caracciola auf einem Mercedes W 25 Silberpfeil mit 15:22.20 Minuten gehalten (∅ 83,9 km/h).


1. virtuelles Klausenrennen zum 100 Jahr Jubiläum des Rennens:
Die Ansprüche an Sicherheits- und Infrastrukturvorkehrungen lassen ein Bergrennen auf einer so langen und schwierigen Strecke heute kaum mehr zu. Doch virtuell lässt sich dies dank Simulatorentechnik realisieren.

 

Damit dieses Stück Schweizer Geschichte erhalten wird, lancierte die RacingFuel Academy AG - in Zusammenarbeit mit der ACS-Sektion GL, den Tourismusvereinen Uri und Glarnerland, dem SwissCar Register, Safenwil sowie dem Verkehrshaus Luzern - das 1. Internationale virtuelle Klausenrennen (Qualifikationsrennen in den Race-Centern / das Finale exakt zum 100 Jahr Jubiläum des Rennnens am 27.8.22 - parallel im Race Cafe Linthal und im Verkehrshaus Luzern).

 

RFAG Simulatoren / AUCH KLASSIK erFAHREN!

Die RacingFuel Academy AG wurde 2017 in Horgen gegründet. Die RFAG baut High-End Fahrsimulatoren für Private und Institutionen und beschäftigt inzwischen knapp 10 Mitarbeiter. Seit 2019 organisiert die RFAG auch die offizielle Schweizer Simracing Meisterschaft. Jeden Monat kommen weitere Sim-Centers dazu. Seit 2021 ist Simracing eine der 5 Disziplinen der Virtual Olympic Games des IOC und erlebt einen starken Zuwachs.

https://www.klausenrennen.swiss/